Bei Grundschulen und weiterführenden Schulen stehen zwei unterschiedliche Schwerpunkte im Vordergrund. In den Grundschulen führe ich Bewegungsübungen durch, die auch in den Sportabteilungen des jeweils ortsansässigen Vereins angeboten werden. Bei den Kindern wird mit dieser Maßnahme das Interesse an einer Sportart geweckt und auf diesem Weg der Übergang in den Verein erleichtert. Nebenbei ermöglichen die methodisch und im Detail geplanten Bewegungsreihen, den anwesenden Lehrkräften ihr Übungssortiment zu ergänzen.

Für weiterführende Schulen organisiere und leite ich das Angebot des „natürlich erleben“- Programmes der AOK- Krankenkasse. Dieses Projekt wurde im Rahmen des 2015 verabschiedeten Präventionsgesetzes aufgelegt, um gesundheitlichen Defiziten wie Bewegungsmangel entgegenzuwirken.

Die AOK bietet dieses Projekt für die Schulen unentgeltlich an. Es wird in verschiedenen Städten durchgeführt, wobei ich im Raum Bielefeld und Gütersloh einer der durchführenden Trainer bin. In dem Projekt „natürlich erleben“ steht an vier Tagen die Natur, Bewegung, Teambuilding und Reflexion im Vordergrund.

Bei Interesse an dem Projekt können Sie sich an die AOK NW, insbesondere Ralf Neuhaus, oder meine Person wenden.

 

Rückmeldungen

Projekt „natürlich erleben“

Grundschulaktion Handball